Canis Ratio 

 Teamcoaching & Training

Individuelles Einzeltraining 

 Du liebst deinen Hund und wünschst dir ein entspanntes und glückliches Zusammenleben mit deinem Vierbeiner als Freund und Partner?


 

 

Ein individuelles Einzeltraining bietet dir und deinem Hund viele Vorteile:

1. Trainingseinheiten, die sich speziell an eurem Lernziel orientieren

2. intensive Trainingseinheiten, in denen ich mich ausschließlich auf dich und deinen Hund konzentrieren kann

3. direkte 1:1 - Anleitung im Training, um Trainingsfehler zu vermeiden

4. stressfreies Training ohne Gruppenzwang

 

Jedes spezielles Einzeltraining und jede Verhaltenstherapie beginnt mit einem ausführlichem Gespräch, in dem wir Probleme erfassen und deine Trainingsziele besprechen.

Diese Daten sind die Grundlage für einen individuellen Trainingsplan, der nur für euer Team und eure Ziele und Möglichkeiten von mir erarbeitet wird. Dieser Trainingsplan wird im Laufe des Trainings immer wieder an eure Situation und Lerngeschwindigkeit angepasst.

Kosten 

unverbindliches Beratungsgespräch ohne schriftliche Ausarbeitung


 

35,00 € / Stunde*

 

 

umfassende Verhaltensanalyse mit schriftlicher Ausarbeitung

 

 

25,00 €

 

 

Training nach individuell erstellten Trainingsplan

 

 

45,00 € pro Einzelstunde*

180,00 € für 5 gebuchte Stunden*


 

* für Fahrten zur Privatadresse des Kunden fallen Fahrtkosten in Höhe von 0,45 €/km an 

 

 

Verhaltenstherapie und -Training

Die Arbeit im Bereich der Verhaltenstherapie ist nicht zu vergleichen mit normalem Hundetraining, welches nur am Verhalten trainiert.

 

Spezielles Verhaltenstraining greift an die Ursachen des Fehlverhaltens und berücksichtigt alle Einflusspunkte, die zu dem Verhalten geführt haben.

Wir stellen sicher, ob medizinische Ursachen vorliegen - in diesem Fall wird die Mitarbeit eines Tierarztes unumgänglich.

Auch der psychische und physische Zustand des Hundes wird berücksichtigt, wir entscheiden gemeinsam, ob eine begleitende Physiotherapie sinnvoll ist oder ob weitere medizinische Behandlungen nötig sind.

Ein Training erfolgt nur mit physisch gesunden Hunden, denn Schmerzen sind häufige Auslöser für Fehlverhalten. 

Die Vorstellung, dass ein Hundeflüsterer ins Haus kommt und euren Hund mit einem medienwirksamen Lächeln in ein Kuscheltier verwandelt, ist fern der Realität und kann ich somit nicht erfüllen

 

 

 

 

Konsequenz, Verständnis und Durchhaltevermögen sind die Schlüssel zu einer erfolgreichen und anhaltenden Verhaltensänderung!